Olympic Weightlifting

Reißen und Stoßen sind die beiden Grundübungen aus dem Olympischen Zweikampf, wie wir sie von Olympiasieger Matthias Steiner kennen. Das Olympische Gewichtheben ist allerdings nicht nur etwas für Schwergewichte. Beide Bewegungen sehen zwar einfach aus, doch sie sind hochkomplex, bringen Kraft, Körpergefühl erfordern enorm viel Mobilität und können Dich so richtig fit machen! Unter der richtigen Anleitung machen sie viel Spaß und unterstützen auch Dein Training für andere Sportarten. Denn nicht von irgendwoher profitieren mittlerweile sogar Profireiter von dieser Form des Langhanteltrainings, dass ihnen blitzartige Schnellkraft und Rumpfsstabilität bringt. Bei uns werden Einsteiger ins Olympische Gewichtheben trainiert und auch fortgeschrittene Heber, die für Wettkämpfe in der Oberliga und in der Landesliga trainieren. Unsere Coaches vermitteln ihr Wissen, dass sie von den besten deutschen Gewichthebern wie Almir Velagic (3facher Olympionike), Oliver Caruso (ehemaliger Bundestrainer und Weltmeister 1998 und 2002) und Frank Mantek (derzeit Sportdirektor des Bundesverbandes Deutscher Gewichtheber) vermittelt bekommen haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
©mps-grafik & training